Des Pfauen nächtlicher Besuch

Sehe Dich in süßem Schlafe
Küsse Dir Stirn und Lider
Dein leiser Atem streicht mir sanft
mit zarten Fingern durchs Gefieder

Träume Dir ein weiches Bett
Aus den Schönsten meiner Federn
Ich hülle Dich in Heimlichkeit
Und decke Dich mit all meiner Liebe zu

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~für C

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s