Pommerland

Leise leuchtet ein Wichtellicht
Einst strahlender Schein
Aufrechter Laterne
Zum Irrlicht ist’s geworden

Drinnen dröhnt der Jubel
Der Hohn will viel
Und kennt keine Gnade
Fackeln flackern gespenstisch

Bald schon marschieren sie
Siegestrunken im Gleichschritt
Entlang neuer Zäune und Mauern
Selbst ihre Zungen sind uniformiert

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s